Главная - Изучаем немецкий язык онлайн - Изучение грамматики немецкого языка онлайн - Упражнения к теме 24 "Предлоги, управляющие дательным падежом"

Упражнения к теме 24 "Предлоги, управляющие дательным падежом"


Задание 1: Выберете один правильный предлог, управляющим дательным падежом (Dativ):

1. Wann kommst du heute (zu/mit/nach) Hause?
2. Was isst du gewöhnlich (zu/bei/mit) dem Frühstück?
3. Wir suchen (aus/ab/außer) der nächsten Woche eine neue Hilfskraft.
4. Wie lange wohnst du (zu/mit/bei) der Tante Emma?
5. Die Katze läuft mir (entsprechend/gegenüber/entgegen) .
6. (Mit/Dank/Zu) meiner Sprachreise kann ich jetzt Deutsch viel besser sprechen.
7. Mein Haus steht der Kirche (entsprechend/gegenüber/entgegen) .
8. Ich muss (zu/bei/mit) mit meinem Hund jeden Tag Gassi gehen.
9. Wir fahren jeden Sommer (zu/mit/nach) Italien.
10. Meine Großeltern wohnen in Strulendorf (von/seit/aus) 1921.
11. (Mit/Von/Aus) 25.12. bis zum 2.01. haben alle Mitarbeiter Betriebsferien.
12. Wie lange warst du (zu/bei/mit) Hause.
13. Womit fährst du (zu/von/außer) der Arbeit?
14. Sie hatte (von/seit/mit) Anfang an keinen Wunsch hier zu arbeiten.
15. Ich gehe jeden Tag sehr gern (zu/bei/mit) Fuß.
16. Der Tisch ist (von/aus/seit) Holz.
17. Mein Opa wäscht sich jeden Morgen (zu/bei/mit) kaltem Wasser.

Задание 2: Дополните предложение подходящим по смыслу предлогом, управляющим дательным падежом (Dativ):

1. heute beginnen wir ein neues Thema.
2. Meine Urgroßeltern kommen Tirol.
3. Krems liegt Horn.
4. Ich war den ganzen Tag Hause.
5. wem gehst du heute in die Disco?
6. meinen Eltern habe ich eine Hochausbildung gemacht.
7. einem Hasen haben wir keine Tiere im Wald gesehen.
8. 21 Uhr an ist der Supermarkt geschlossen.
9. Ich gehe jetzt dem Supermarkt.
10. Wir wohnen 2014 in Wien.
11. Um 6:30 gehe ich dem Haus.
12. Sie geht dem Park häufig zu Fuß.
13. Unserem Befürchten schmeckte das Essen im Hotel sehr gut.
14. Die Schule beginnt dem 1. August.
15. Wann kommst du mir?
16. Ich habe in dieser Situation meiner Ansicht gehandelt.
17. Dem Bahnhof ist eine Bushaltestelle und eine U-Bahn-Station.
18. Beginn deine Erzählung Anfang an.
19. Übersetzen Sie bitte den Satz dem Italienischen ins Deutsche.
20. Mein Mann hat die Fahrt dem Zug Linz gebucht.

Задание 3: Дополните предложение подходящим по смыслу предлогом, управляющим дательным падежом (Dativ):

1. dem Unterricht gehen alle Schüler Hause.
2. Ich studiere an der Universität Wien 2018.
3. Der Hotelgast möchte ein Zimmer Balkon.
4. Ich höre Operetten Johann Strauß sehr gern.
5. Wir danken Ihnen für Ihre E-Mail dem 01.10.
6. Um wieviel Uhr kommst du der Schule?
7. Ich habe ihn dem letzten Klassentreffen nicht gesehen.
8. Wir fahren jetzt Westen.
9. Helga wohnt in Salzburg ihrer Tante.
10. dem nächsten Montag kannst mich wieder per Handy erreichen.
11. Wir fahren in die Alpen unserem Auto.
12. Er spricht sehr laut Ärger.
13. Ich arbeite dem 25.01. bis 01.02. nach dem Minimaltarif.
14. Gehst du mir ins Kino?
15. dem 17. (siebzehnten) gehen alle Lehrer in Urlaub.
16. dem puren Zufall bin ich Emma in Klagenfurt begegnet.
17. Der Chef nahm den Ordner dem Schrank.
18. dem Waldrand ab geht weiter der Weg durch das Dorf.
19. Meine Großeltern heizen auch heute Holz.
20. Unseren Hoffnungen hat unsere Fußballmannschaft leider verloren.

Задание 4: Дополните предложение подходящим по смыслу предлогом, управляющим дательным падежом (Dativ):

1. Mein Mann isst alles Fisch.
2. Diese griechische Statue ist Marmor.
3. Alle Zuschauer schauen die Aufführung Atem.
4. Ich schlafe immer dem offenen Fenster.
5. Meine Tochter macht das viel Spaß.
6. Dieses Fenster ist Plastik.
7. Maximilian, geh bitte vorne und lies das Gedicht vor.
8. Ich fahre ins Stadtzentrum der U-Bahn 4.
9. welchem Grund haben Sie das gemacht?
10. warmem Tee und Saft nimmt der Kranke nichts zu sich.
11. Die Eltern verzeihen uns Vieles großer Liebe.
12. Du bist krank und muss dem Arzt gehen.
13. Unser Team hat die Aufgabe Erfolg gemacht.
14. Gleich biegen Sie rechts.
15. einem Studenten haben alle die Kontrollarbeit gut geschrieben.
16. Viele Studenten gehen der Uni Fuß.
17. Ich war heute dem HNO-Arzt.
18. Wir haben das viel Mühe gemacht.
19. Du musst dem Autofahren immer aufpassen.
20. Die Stunde ist Ende. Auf Wiedersehen.
21. Gehen Sie bitte oben.
22. Die Autos fahren auf dem Autobahn hoher Geschwindigkeit.
23. Leo ist ein guter Freund mir.
24. Was isst du gewöhnlich Mittag.
25. 70 Jahren beendete die Schauspielerin ihre Karriere im Theater.
26. Die Burg Salzburg ist prächtig.
27. dem 24. Dezember haben alle Schüler Weihnachtsferien.

Administrator
80
Поделиться
<