ÖIF-Kurse: Niveaustufen A1, A2, B1

Der Online Deutschkurs beginnt ab 08.11.2021.

Der Deutsch-Intensivkurs beginnt ab 02.11.2021.

Der Wochenend-Kurs Online beginnt ab 06.11.2021.

Home - Deutsch online lernen - Deutsch Grammatik lernen - Grammatikübungen zu dem Thema 4 B1: "Das Passiv: Präteritum, Perfekt, Plusquamperfekt, Futurum"

Grammatikübungen zu dem Thema 4 B1: "Das Passiv: Präteritum, Perfekt, Plusquamperfekt, Futurum"


Aufgabe 1: Bilden Sie von einem Aktivsatz einen Passivsatz im Präteritum Passiv. Beispiel: Meine Mutter liest täglich diese Zeitung. – Die Zeitung wurde von meiner Mutter täglich gelesen.

1. Ich betreue seit drei Jahren diesen Kunden. –
2. Johanna und Elias bauen ein neues Haus. –
3. Der Tierarzt operiert eine Katze. –
4. Die Babysitterin behandelt die Kinder. –
5. Die Mutter holt die Kinder nach der Schule ab. –
6. Valentina schreibt die Aufgabe. –
7. Ich zahle die Rechnung schon heute. –
8. Die Mutter kocht das Mittagessen. -
9. Die Oma kauft die Brille. –
10. Die Kinder singen ein Lied. –
11. Der Meister repariert das Auto. –
12. Der Professor befragt den Studenten. –

Aufgebe 2: Bilden Sie von einem Aktivsatz einen Passivsatz im Perfekt Passiv. Beispiel: Meine Mutter liest täglich diese Zeitung. – Die Zeitung ist von meiner Mutter täglich gelesen worden.

1. Ich betreue seit drei Jahren diesen Kunden. -
2. Johanna und Elias bauen ein neues Haus. –
3. Der Tierarzt operiert eine Katze. –
4. Die Babysitterin behandelt die Kinder. –
5. Die Mutter holt die Kinder nach der Schule ab. –
6. Valentina schreibt die Aufgabe. –
7. Ich zahle die Rechnung schon heute. –
8. Die Mutter kocht das Mittagessen. –
9. Die Oma kauft die Brille. –
10. Die Kinder singen ein Lied. –
11. Der Meister repariert das Auto. –
12. Der Professor befragt den Studenten. –

Aufgebe 3: Bilden Sie von einem Aktivsatz einen Passivsatz im Plusquamperfekt Passiv. Beispiel: Meine Mutter liest täglich diese Zeitung. – Die Zeitung war von meiner Mutter täglich gelesen worden.

1. Ich betreue seit drei Jahren diesen Kunden. -
2. Johanna und Elias bauen ein neues Haus. . –
3. Der Tierarzt operiert eine Katze. –
4. Die Babysitterin behandelt die Kinder. –
5. Die Mutter holt die Kinder nach der Schule ab.
6. Valentina schreibt die Aufgabe. –
7. Ich zahle die Rechnung schon heute. –
8. Die Mutter kocht das Mittagessen. –
9. Die Oma kauft die Brille. –
10. Die Kinder singen ein Lied. –
11. Der Meister repariert das Auto. –
12. Der Professor befragt den Studenten. –

Aufgebe 4: Bilden Sie von einem Aktivsatz einen Passivsatz im Futurum Passiv. Beispiel: Meine Mutter liest täglich diese Zeitung. – Die Zeitung wird von meiner Mutter täglich gelesen werden.

1. Ich betreue seit drei Jahren diesen Kunden. -
2. Johanna und Elias bauen ein neues Haus. –
3. Der Tierarzt operiert eine Katze. –
4. Die Babysitterin behandelt die Kinder. –
5. Die Mutter holt die Kinder nach der Schule ab.
6. Valentina schreibt die Aufgabe. –
7. Ich zahle die Rechnung schon heute. –
8. Die Mutter kocht das Mittagessen. –
9. Die Oma kauft die Brille. –
10. Die Kinder singen ein Lied. –
11. Der Meister repariert das Auto. –
12. Der Professor befragt den Studenten. –

Administrator
155
Aktie
<