ÖIF-Kurse: Niveaustufen A1, A2, B1

Der Online Deutschkurs beginnt ab 03.12.2021.

Der Deutsch-Intensivkurs beginnt ab 29.11.2021.

Der Wochenend-Kurs Online beginnt ab 04.12.2021.

Home - Online-Sprachkurs intensiv - Intensiv Deutschkurs Online B1

Intensiv Deutschkurs Online B1


Intensiv Deutschkurs Online B1

Deutschkurs Online B1

(B1.1 + B1.2)

Die IFU Sprachschulung GmbH bietet Online-Deutschkurse B1 in Kleingruppen auf einer eigenen Online-Plattform an. Qualifizierte Sprachtrainer helfen Ihnen, Deutsch von zu Hause aus zu lernen.

Start: 03.12.2021

Deutsch-Intensivkurs B1

Start: 03.12.2021

Sprachniveau: B1.1 B1.2

Gruppengröße: ab 6 Teilnehmer

Kurstage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Kurszeiten: 8:15 - 10:45 11:00 - 13:30 13:45 - 16:15 18:00 - 20:30

€250 / 1 Monat (½ Sprachniveau)
€450/ 2 Monate (1 Sprachniveau)

Deutschkurs Online B1

Wir empfehlen den Online-Deutschkurs B1 für diejenigen, die ihren Wortschatz rund um berufliche Themen erweitern und in einem formelleren Umfeld mit deutschen Muttersprachlern interagieren möchten.Dazu gehört, zum Arzt zu gehen, die Arbeitsbedingungen zu besprechen, eine Beschwerde über eine Dienstleistung oder über ein Produkt zu verfassen, aber auch über soziale und politische Fragen zu sprechen.
Der Intensiv Deutschkurs Online B1 ist ein Übergang in die Mittelstufe, wenn der Schüler beginnt, effektiv mit anderen über ihm vertraute Themen zu kommunizieren. Das Beherrschen von Deutsch auf dem B1-Niveau erfordert 108 UE Online-Unterricht mit einem Lehrer. Durch regelmäßige Hausaufgaben können Sie Deutsch B1 in nur 2 Monaten beherrschen.

Mainframe
Mainframe

Der Online-Deutschkurs B1

ist in Kursstufen unterteilt, die jeweils 1 Monat dauern::

  • Intensiv Deutschkurs Online B1.1 – Kosten: 250 Euro pro Monat, Dauer: 1 Monat;
  • Intensiv Deutschkurs Online B1.2 – Kosten: 250 Euro pro Monat, Dauer: 1 Monat.

Wenn Sie sich für 2 Monate für die B1 Online-Deutschkurse in Gruppen (B1.1 + B1.2) anmelden, erhalten Sie einen Rabatt von 50 Euro. Das heißt, die Gesamtkosten für die Niveaustufe B1 betragen dann 450 Euro für 2 Monate.

Kurskosten:

€250 für 1 Monat | €450 €370 für 2 Monate
Start: 03.12.2021
€70 für 1 Woche | €140 für 2 Wochen | €200 für 3 Wochen
Start: Jede Woche

Online Deutschkurs B1 – Termine

2021

2022


Online Deutschkurs intensiv
Dezember 2021
3 Wochen, 5 Mal pro Woche
03.12.21 - 23.12.21 (5 Tage pro Woche)
8:15 - 10:45 11:00 - 13:30 18:00 - 20:30
MON-FR MON-FR MON-FR
Deutsch A1.1 Englisch A1 Deutsch A1.1
Deutsch B1.1 Englisch A2 Deutsch A1.2
Deutsch B2.1 Englisch B1 Deutsch A2.2
Englisch B2 Deutsch B1.2
Deutsch B2.1
Deutsch B2.2
Deutsch C1.1

Deutsch online auf B1-Niveau zu lernen

ist unerlässlich für diejenigen, die sich Informationen über Themen, wie Sport, Ernährung, neuen Technologien und Umweltschutz einholen möchten. In diesen und vielen anderen Bereichen gehören die deutschsprachigen Länder zu den weltweit führenden Ländern.

Der Online-Deutschkurs B1 ist sehr nützlich für diejenigen, die mit deutschen oder österreichischen Unternehmen Geschäfte machen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung empfehlen wir den Online-Deutschkurs B1 mit einem Diplom, welches Ihre Kenntnisse nachweist.

Voraussetzungen für Studierende, die den Online-Deutschkurs B1 beginnen:

Das Niveau B1 richtet sich an diejenigen, die weiterhin Deutsch lernen möchten. Um Teilnehmer zu werden, müssen Sie über umfassende Kenntnisse des Einstiegsniveaus (A1 und A2) verfügen. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass der Online-Deutschkurs auf B1-Niveau für Sie geeignet ist, empfehlen wir Ihnen, auf unserer Website einen Einstufungstest durchzuführen.

In den Online-Deutschkursen B1 lernen Sie:

  • Die literarischen Texte des Erzählgenres (Kurzgeschichten und Fabeln) zu verstehen.
  • Einfache und zusammenhängende Texte, beispielsweise über den Inhalt eines Buches oder Films, zu schreiben.
  • Die Biografien berühmter Personen in den Medien zu lesen.
  • Eine Autobiografie und ein Motivationsschreiben für die Zulassung zum Studium oder für eine Arbeit zu schreiben.
  • Einen Dialog in offiziellen Institutionen und in einfachen Situationen zu führen..
  • Im Servicecenter einen Dialog zu führen, den Ausfall eines Geräts zu erklären und eine Beschwerde zu schreiben.
  • Audioguide-Aufzeichnungen allein durch Hören zu verstehen, wenn Sie beispielsweise historische Orte besuchen.
  • Ohne Vorbereitung an Dialogen zu bekannten Alltagsthemen teilzunehmen (z. B. über Familie, Arbeit, Hobbys, Reisen, Gesundheit usw.) und die eigene Meinung darzulegen..
  • Aussagen zu vertrauten Themen allein durch Hören zu verstehen, wenn diese klar und im Rahmen der üblichen literarischen Sprache ausgesprochen werden.
  • Einfache Telefongespräche zu pflegen, sowie E-Mails und SMS zu lesen.
  • Mit dem Arzt ein Gespräch zu führen, die Symptome zu erklären und die jeweiligen Empfehlungen zu verstehen.
  • Statistiken zu analysieren und eine Präsentation zu halten.
  • Persönliche Briefe über die eigenen Eindrücke und Erfahrungen zu schreiben.
  • Die Anweisungen, Hausregeln und Texte aus Nachschlagewerken zu verstehen.
  • Einladungen und Absagen zu schreiben.
  • Überzeugung und Frustration auszudrücken.
  • Werbetexte und Produktbeschreibungen zu verstehen.

Deutsch-Intensivkurs Online B1.1

Deutsch-Intensivkurs Online B1.1

Start: 03.12.2021

Sprachniveau: B1.1

Kurstage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Kurszeiten: 8:15 - 10:45 11:00 - 13:30 13:45 - 16:15 18:00 - 20:30

€250 / 1 Monat (½ Sprachniveau)
€70 / 1 Woche | €140 / 2 Wochen |
€200 / 3 Wochen

Der Intensiv Deutschkurs Online B1.1 beinhaltet folgende Themen:

1. Aussehen und Charakter

Das Thema „Aussehen und Charaktereigenschaften“ wird detaillierter dargestellt als in den vorigen Kursstufen. Dabei lernt die Gruppe Adjektive wie "schön", "arm", "glücklich" usw. kennen.

2. Job

Passende Begriffe, wie etwa "Überstunden", "Steuern", "Manager", "Bericht", "Tagesplan" usw. werden in dieser Lektion vorgestellt. Der Unterricht basiert auf der Wiederholung der Vergangenheitsform und der Bewertung von Ereignissen in der Vergangenheit. Der Lehrer erklärt ebenso die Bedeutung von regelmäßigen und unregelmäßigen Verben.

3. Beruf

Die Schüler lernen die Anforderungen verschiedener Berufe und Arbeitsbedingungen kennen. Zudem lernen sie erstmals Statistiken, Grafiken und Prozentsätze zu beschreiben und wiederholen zusätzlich den Konjunktiv.

4. Beschwerden

Die Lektion widmet sich dem Kundenservice, vor allem schriftlichen und mündlichen Beschwerden über die Qualität von Dienstleistungen und Waren. Die Schüler üben offizielle Beschwerden einzureichen und Aussagen mit der Präposition "trotz der Tatsache, dass" und der Konjunktion "obwohl" zu tätigen.

5. Elektronische Geräte

Der Lehrer lehrt die Schüler, am Beispiel der Entwicklung der elektronischen Technologie und der Entwicklung der Berufe Annahmen über die Zukunft zu treffen. Die Gruppe diskutiert über die Zukunft und entwirft Pläne auf zwei Arten: unter Verwendung der Gegenwart und des Futur I.

6. Einladungen

Die Schüler lernen semi-formale Einladungen zu machen und auch darauf zu reagieren. Aber auch Tischdekorationen in verschiedenen Kulturen, Essgewohnheiten (Vegetarismus, Laktoseintoleranz, Nahrungsmittelallergien) und Tischverhalten bei einem Geschäftsessen werden durchgenommen.

7. Tiere

Das Thema der Tierpflege, der Tierhaltung in Zoos, Tierheimen und Zirkussen wird erstmals behandelt. Das Vokabular umfasst die Namen von Haustieren, die grundlegenden Gegenstände und Handlungen, wie zum Beispiel "füttern", "auskämmen", "reinigen", "bügeln", "füttern", "Käfig" usw.

8. Vorteile und Nachteile

Ein weiteres Thema in diesem Kurs sind die Karriere und die Persönlichkeitsmerkmale. Die Schüler erweitern ihren Wortschatz, lernen über ihre Stärken und Schwächen zu sprechen und machen einen Persönlichkeitstest.

9. Gesundheit, Sport und richtige Ernährung

Die Kursteilnehmer besprechen die Regeln eines gesunden Lebensstils, tauschen Erfahrungen und Ratschläge aus und wiederholen die Vergleichsformen der Adjektive. Zu diesem Thema werden viele Vokabeln durchgenommen sowie Sätze und Phrasen, die für eine strukturierte Präsentation erforderlich sind.

10. Fehler

In dieser Einheit geht es um kleine, alltägliche Fehler. Anhand dieser Situationen üben die Schüler den Konjunktiv in der Vergangenheitsform zu verwenden: "Oh, hätte ich … „

11. Glückliche Ereignisse

Die Gruppe analysiert verschiedene Lebenssituationen in Bezug auf Glück und Erfolg. Außerdem lernen die Schüler nützliche Sätze, um Glück auszudrücken. Auch die Vorvergangenheit, das Plusquamperfekt, wird hierbei durchgemacht.

12. Kollektive Veranstaltungen

In diesem Thema geht es hauptsächlich um Veranstaltungen, die im Kreis der Kollegen gefeiert werden, wie etwa Einweihung, Jubiläum, Neujahrsfeier, Teamevents im Freien usw. Die Schüler üben hierbei Einladungen mündlich und auch in Form von Briefen zu erstellen, diese anzunehmen oder auch abzulehnen, ist ebenso Teil der Lektion.

Grammatik B1.1

Der Online Deutschkurs B1.1 macht Sie mit folgenden Aspekten der deutschen Grammatik vertraut:

  • Fragepartikel
  • Strukturen „haben / sein / brauchen + zu“. Doppelkonjunktionen
  • Vergangenheitsformen (Imperfekt, Plusquamperfekt) und Zukunft (Futur)
  • Relativpronomen
  • Nebensätze
  • Indirekte Rede
  • Passiv im Präsens, Imperfekt und Perfekt
  • Konjunktiv in der Vergangenheit
  • Adjektive und deren Deklination im Komparativ und Superlativ
  • Infinitiv
  • Benutzung des Genitivs
  • Benutzung des Präteritums

Deutsch-Intensivkurs Online B1.2

Deutsch-Intensivkurs Online B1.2

Start: 03.12.2021

Sprachniveau: B1.2

Kurstage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Kurszeiten: 8:15 - 10:45 11:00 - 13:30 13:45 - 16:15 18:00 - 20:30

€250 / 1 Monat (½ Sprachniveau)
€70 / 1 Woche | €140 / 2 Wochen
€200 / 3 Wochen

Der Intensivkurs Deutsch B1.2 für Erwachsene umfasst folgende Themen:

1. Missverständnisse

Die Schüler lernen zu klären, was sie verstanden haben und Ursachen bzw. Konsequenzen mit Wörtern und Phrasen, wie etwa "deshalb", "warum", "aus diesem Grund" usw. auszudrücken.

2. Weiterbildung

In dieser Lektion geht es um Weiterbildung und Verbesserung der Fähigkeiten. Die Gruppenmitglieder empfehlen sich dabei je nach den Interessen und Talenten des jeweiligen Gesprächspartners bestimmte Weiterbildungskurse..

3. Vorstellungsgespräche

Die Schüler machen sich mit Stellenanzeigen vertraut, lernen, wie man ein Bewerbungsschreiben (Motivationsschreiben) verfasst und wie man sich am besten auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitet. Dabei helfen vor allem zweiteilige Konnektoren, wie beispielsweise "nicht nur - sondern auch", "sowohl – als auch" und die Fähigkeit, über die eigenen Stärken und Schwächen zu sprechen.

4. Erinnerungen und Beziehungen

Das Thema ist den Beziehungen zwischen Menschen gewidmet. Die Schüler lernen viele Vokabeln, um über Generationskonflikte, Familienleben und Liebesbeziehungen zu diskutieren.

5. Kunst und Malerei

Am Beispiel von Künstlern und ihrem Leben lernen die Schüler das Genre der Biographie kennen. In der Grammatiklektion wird das unpersönliche Pronomen „es“ genauer erklärt: "es wird dunkel", "es schneite".

6. Politik und Gesellschaft

In dieser Einheit wird viel über Umweltschutz, Bildung, erneuerbare Energien, Gesundheitsversorgung, Steuern usw. diskutiert. Die Gruppe lernt die bekanntesten politischen Parteien in Deutschland kennen und macht Vorschläge mit neuen Konnektoren, wie etwa "weder - noch", "entweder - oder", „obwohl – aber“ usw., die in Diskussionen verwendet werden sollen.

7. Landwirtschaft und Tourismus

Die Kursteilnehmer lernen traditionelle landwirtschaftliche Feiertage und Feste kennen und wiederholen auch die Namen der Tiere, Pflanzen sowie die Produkte, die man daraus gewinnen kann (Honig, Wolle usw.). Auch das Fragenstellen bei einer Präsentation wird dabei durchgenommen.

8. Regeln

Die Schüler lernen viele in der Gesellschaft geltenden Regeln: von der Ansprache von "Sie" oder "Du" über das Tragen von Schuhen im Haus bis hin zur Nachtruhe usw. Die Diskussion dieser Regeln erfordert die Verwendung des Wortes "um".

9. Konzerte und Veranstaltungen

Der Lehrer bietet einen Einblick in die Gestaltung von Veranstaltungsplakaten und den Interviews mit Künstlern. So lernt die Gruppe auch die Hauptelemente eines Konzertsaals und die technische Ausstattung des Konzertsaals kennen. Außerdem wiederholen die Schüler die Orts- und Zeitpräpositionen und üben das Passiv in der Gegenwart mit den Modalverben "können", "müssen", "sollen".

10. Geschichte und Erinnerungen

Die Schüler lernen die Geschichte Deutschlands, Österreichs und der Schweiz kennen und erzählen von ihren Erinnerungen an wichtige Ereignisse. Dabei hilft ihnen das Passiv im Perfekt und im Präteritum. (Passiv Perfekt, Passiv Präteritum).

11. Umwelt und Klima

In dieser Lektion erwartet die Schüler eine detaillierte Analyse und Diskussion über Umweltverschmutzung, Umweltschutz, Energie, umweltfreundlicher Transport, Konsum und Lebensmittel, Abfallrecycling usw. Dabei helfen ihnen vor allem die Ausdrücke "ohne dass", "zwar…aber“ und "anstatt dass".

12. Zukunft

Die Teilnehmer besprechen die Zukunftsvision: sowohl aus optimistischer (Roboter, praktische Technologien, Bio-Produkte) als auch pessimistischer Sicht (Smog, extreme Temperaturen usw.). Sie äußern ihre Meinung mit Hilfe von Konjunktionen wie "als ob" und "damit" und lernen kurze deutsche sprichwörtliche Redensarten.

Grammatik B1.2

Der Online Deutsch B1.2 beinhaltet folgende Grammatikthemen:

  • Merkmale des Konjunktivs
  • Substantiv – Verb - Verbindungselemente
  • Vergangenheitsformen
  • Gleichzeitige und nicht gleichzeitige Handlungen
  • Adjektive mit Präpositionen
  • Aufzählungen
  • Ursachen und Folgen
  • Konjunktionen und Adverbien (nämlich, daher)
  • Partizipien als Adjektive
  • Doppelkonjunktionen (einerseits…, andererseits)
  • Passiv in der Vergangenheit
  • Konjunktionen

Online-Deutschkurs B1

Nachdem Sie den Intensiv Deutschkurs Online B1 mit einem Trainer abgeschlossen haben, können Sie sich unter Muttersprachlern wohlfühlen und lernen, wie Sie in alltäglichen Situationen und auf einem professionellen Niveau einen Dialog aufbauen können.


Online Deutsch zu lernen mit einem Lehrer auf dem B1-Niveau bedeutet, schnell Ergebnisse zu sehen und motiviert zu bleiben.

Mainframe

Wie bekommen Sie einen Platz bei uns?

1. Schritt:

Machen Sie den
Einstufungstest


2. Schritt:

Wählen Sie die für Sie passende Zeit und melden Sie sich auf der Seite an.


3. Schritt:

Die endgültige Anmeldung erfolgt nach der Bezahlung.


Administrator
233
Aktie
<