Home - Deutsch online lernen - Deutsch Grammatik lernen - Testaufgaben zum Thema 4: "Perfekt der trennbaren Verben"

Testaufgaben zum Thema 4: "Perfekt der trennbaren Verben"


Aufgabe: Wählen Sie bitte die richtige Variante:

1. Die Kollegen lehnen heute meinen Vorschlag leider ab.

  • a) Die Kollegen haben heute meinen Vorschlag leider geablehnt.
  • b) Die Kollegen haben heute meinen Vorschlag leider ablehnt.
  • c) Die Kollegen haben meinen Vorschlag leider heute abgelehnen.
  • d) Die Kollegen haben heute meinen Vorschlag leider abgelehnt.

Richtige Antwort: .

2. In dieser Woche schickt Ihnen unser Mitarbeiter die Post zu.

  • a) In dieser Woche hat Ihnen unsere Sekretärin die Post zugeschickt.
  • b) In dieser Woche hat Ihnen unsere Sekretärin die Post zuschickt.
  • c) In dieser Woche hat Ihnen unsere Sekretärin die Post zuschickt.
  • d) In dieser Woche hat Ihnen unsere Sekretärin die Post zugezuschickt.

Richtige Antwort: .

3. Wo ist Otto? – Er setzt sich neben Klara hin.

  • a) Wo ist Otto? – Er hat sich neben Klara hinsetzt.
  • b) Wo ist Otto? – Er hat sich neben Klara hingesetzt.
  • c) Wo ist Otto? – Er hat sich neben Klara gehinsetzt.
  • d) Wo ist Otto? – Er gesetzt sich neben Klara hin.

Richtige Antwort: .

4. Das Mädchen schläft sofort ein.

  • a) Das Mädchen ist sofort einschlaft.
  • b) Das Mädchen ist sofort eingeschlafen.?
  • c) Das Mädchen ist sofort geeinschlafen.
  • d) Das Mädchen ist sofort geeinschlaft.

Richtige Antwort: .

5. Endlich schläft sich mein Vater nach der anstrengenden Fahrt aus.

  • a) Endlich hat sich mein Vater nach der anstrengenden Fahrt ausschlafen.
  • b) Endlich hat sich mein Vater nach der anstrengenden Fahrt ausschlafen.
  • c) Endlich hat sich mein Vater nach der anstrengenden Fahrt ausgeschlafen.
  • d) Endlich hat sich mein Vater nach der anstrengenden Fahrt ausschlafen.

Richtige Antwort: .

6. Die Schüler älter als 13 Jahre fahren ohne Eltern mit.

  • a) Die Schüler älter als 13 Jahre sind ohne Eltern mit gefahren.
  • b) Die Schüler älter als 13 Jahre sind ohne Eltern mitgefahren.
  • c) Die Schüler älter als 13 Jahre sind ohne Eltern gemitfahren.
  • d) Die Schüler älter als 13 Jahre sind ohne Eltern fahren mit.

Richtige Antwort: .

7. Den Stau in der Köpenogstraße fahre ich langsam um.

  • a) Den Stau in der Köpenogstraße bin ich langsam um gefahren.
  • b) Den Stau in der Köpenogstraße bin ich langsam umgefahrt.
  • c) Den Stau in der Köpenogstraße bin ich langsam geumfahren.
  • d) Den Stau in der Köpenogstraße bin ich langsam umgefahren

Richtige Antwort: .

8. In diesem Monat ziehe ich von Linz nach Wien um.

  • a) In diesem Monat bin ich von Linz nach Wien umzieht.
  • b) In diesem Monat bin ich von Linz nach Wien geumzieht.
  • c) In diesem Monat bin ich von Linz nach Wien umgezogen.
  • d) In diesem Monat bin ich von Linz nach Wien um gezogen.

Richtige Antwort: .

9. Wie sieht denn der Dieb aus?

  • a) Wie hat denn der Dieb ausgesehen?
  • b) Wie hat denn der Dieb ausgeseht?
  • c) Wie ist denn der Dieb aussehen?
  • d) Wie hat denn der Dieb aus gesehen?

Richtige Antwort: .

10. Warum bringst du deine Schwester nicht mit?

  • a) Warum hast du deine Schwester nicht mitgebracht?
  • b) Warum hast du deine Schwester nicht gemitbracht?
  • c) Warum hast du deine Schwester nicht mit gebracht?
  • d) Warum hast du deine Schwester nicht mitgebracht?

Richtige Antwort: .

11. Wer schließt wieder ohne Erlaubnis das Zimmer ab?

  • a) Wer hat wieder ohne Erlaubnis das Zimmer geabschlossen?
  • b) Wer hat wieder ohne Erlaubnis das Zimmer geschlossen ab?
  • c) Wer hat wieder ohne Erlaubnis das Zimmer abgeschlossen?
  • d) Wer hat wieder ohne Erlaubnis das Zimmer ab geschlossen?

Richtige Antwort: .

12. Ich rufe deine Freundin an.

  • a) Ich habe deine Freundin an gerufen.
  • b) Ich habe deine Freundin geanrufen.
  • c) Ich habe deine Freundin angerufen.
  • d) Ich habe deine Freundin angeruft.

Richtige Antwort: .

13. Der Schüler binde seine Schuhe zu.

  • a) Der Schüler hat seine Schuhe zugebunden.
  • b) Der Schüler hat seine Schuhe zugebindet.
  • c) Der Schüler hat seine Schuhe zu gebindet.
  • d) Der Schüler hat seine Schuhe zu gebunden.

Richtige Antwort: .

14. Der Kellner bringt die Gläser weg.

  • a) Der Kellner hat die Gläser gewegbracht.
  • b) Der Kellner hat die Gläser weggebracht.
  • c) Der Kellner hat die Gläser weg gebracht.
  • d) Der Kellner hat die Gläser weggebringt.

Richtige Antwort: .

15. Das Kind isst seine Suppe auf.

  • a) Das Kind seine Suppe auf isst.
  • b) Das Kind hat seine Suppe aufgegessen.
  • c) Das Kind hat seine Suppe aufgeesst.
  • d) Das Kind hat seine Suppe auf gegessen.

Richtige Antwort: .

16. Ich lade Gerald zu Besuch ein.

  • a) Ich habe Gerald zu Besuch eingeladet.
  • b) Ich habe Gerald zu Besuch ein geladen.
  • c) Ich habe Gerald zu Besuch geeinladen.
  • d) Ich habe Gerald zu Besuch eingeladen.

Richtige Antwort: .

17. Der Schüler liest aus dem Heft aus.

  • a) Der Schüler hat aus dem Heft ausgelesen.
  • b) Der Schüler hat aus dem Heft aus liest.
  • c) Der Schüler hat aus dem Heft aus geliest.
  • d) Der Schüler hat aus dem Heft ausgelesen.

Richtige Antwort: .

18. Ihr schlaft endlich um 23 Uhr ein.

  • a) Ihr habt endlich um 23 Uhr eingeschlaft.
  • b) Ihr habt endlich um 23 Uhr eingeschlafen.
  • c) Ihr habt endlich um 23 Uhr eingeschlaffen.
  • d) Ihr habt endlich um 23 Uhr geeinschlafen.

Richtige Antwort: .

19. Der Opa schneide eine Scheibe Roggenbrot ab.

  • a) Der Opa hat eine Scheibe Roggenbrot ab geschnitten.
  • b) Der Opa hat eine Scheibe Roggenbrot ab geschneidet.
  • c) Der Opa hat eine Scheibe Roggenbrot abgeschneidet.
  • d) Der Opa hat eine Scheibe Roggenbrot abgeschnitten.

Richtige Antwort: .

20. Der Basketballspieler wirft den Zuschauern den Ball zu.

  • a) Der Basketballspieler hat den Zuschauern den Ball zugewarf.
  • b) Der Basketballspieler hat den Zuschauern den Ball zugewirft.
  • c) Der Basketballspieler hat den Zuschauern den Ball zu gewirft.
  • d) Der Basketballspieler hat den Zuschauern den Ball zugeworfen.

Richtige Antwort: .

21. Der Sohn bringt mir alle Sachen her.

  • a) Der Sohn hat mir alle Sachen hergebringt.
  • b) Der Sohn bringt mir alle Sachen her gebracht.
  • c) Der Sohn hat mir alle Sachen hergebracht.
  • d) Der Sohn hat mir alle Sachen her gebringt.

Richtige Antwort: .

Administrator
73
Tags
Aktie
<